Teilnahme am Global Day of Code Retreat

Die SEROM 2.0 ist noch gar nicht gelaufen und schon wird das nächste Event geplant! 🙂

Hat jemand von euch Zeit und Lust, am „Global Day of Code Retreat“ am Samstag, den 18.11.2017 in Vechta teilzunehmen?

Wenn ja, meldet euch bitte kurzfristig (!) bei mir. Ich hätte eine gute Location in Aussicht, aber würde erst konkret planen, wenn ich weiß, dass es sich auch lohnt.

Für alle, die den GDCR noch nicht kennen, gibt es hier alle nötigen Infos: http://coderetreat.org/

Kurz gesagt wollen wir gemeinsam eine einfache Aufgabe programmieren und dabei Spaß haben und neue Techniken (z.B. Test Driven Development und Pair Programming) oder sogar Programmiersprachen lernen. Bis auf ein wenig Programmierkenntnis ist nichts weiter an Vorwissen erforderlich. Eigene Hardware (Laptop) müsste mitgebracht werden.

Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar Interessenten finden und wir zum zweiten Mal am GDCR teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>